Gemeinschaftspraxis für Zahn-, Mund-
und Kieferheilkunde

DR. MED. DENT

ANDREAS GORDEN

Gnathologie

DR. MED. DENT

BETTINA POLL

Oralchirurgie · Implantologie (M.Sc.)

 

Seitenbild Gorden Poll

Dr. Andreas Gorden · Zahnarzt und Gnathologe

Studium
  • · 1980 - ´84 Studium der Biologie in Bielefeld.
  • · 1984 - ´89 Studium und Promotion in Zahnmedizin in Hamburg.
  • · 1991 Niederlassung als Zahnarzt in eigener Praxis in Dortmund.
  • · 1989 - ´90 in der Zahnarztpraxis Dr. Hans-Lutz Mai (Gutachter der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe), Werne
  • Behandlungschwerpunkte:
  • · Ästhetisch funktionelle Therapiekonzepte
  • · Parodontologie
  • · Prophylaxe
  • · Laserzahnheilkunde
  • · Elektronische Kiefergelenkstherapie (Condylocomp)
    Computer Assistierte Registrierung
  • Zusatzqualifikationen:
  • · Parodontologie mit Schwerpunkt:
    Weichgewebsmanagement
    Minimal invasive Therapien
    Regenerative Therapien
  • · Zertifizierte Ausbildung für tranceinduzierte Behandlungen (DGZH)
  • · Referententätigkeit im Bereich Prophylaxe
  • · Gnathologie: elektronische Kiefergelenksdiagnostik und -therapie
  • · Natur- und funktionsgerechte Rekonstruktionen nach Dieter Schulz
  •  

    Mitglied in folgenden Fachgesellschaften: