Gemeinschaftspraxis für Zahn-, Mund-
und Kieferheilkunde

DR. MED. DENT

ANDREAS GORDEN

Gnathologie

DR. MED. DENT

BETTINA POLL

Oralchirurgie · Implantologie (M.Sc.)

Wir können Ihnen helfen!

Kiefergelenk-Therapie

A und O einer erfolgreichen Behandlung ist die möglichst genaue Diagnostik. Nur eine besonders exakte Vermessung der Kiefergelenke, manuelle und instrumentelle Funktionsanalysen geben uns die Sicherheit, Ihnen fundamentale Hilfestellung leisten zu können. Sie können sich vorstellen wie schwierig es ist, einen so beweglichen Bereich wie Kiefer und Kiefergelenk präzise zu vermessen.

Die perfekte Antwort:
Berührungsloses Messen durch Lichtreflexion mit dem Freecorder BlueFox®.

Das High-Tech Diagnosegerät Freecorder BlueFox® ermöglicht uns berührungslos die exakte Gelenkachse zu bestimmen.

Der Freecorder BlueFox® ist ein computergesteuertes Registriergerät für die Kiefergelenk- und Funktionsdiagnostik. Eine optoelektrische Messtechnik erlaubt uns eine berührungsfreie und damit für den Patienten sehr komfortable Messung. Diese ist extrem präzise und reproduzierbar.

Kodierte Muster, die am Patienten angebracht sind, werden von mehreren Spezialkameras mit integrierten Hochleistungsrechnern abgebildet, erkannt und dekodiert. Die Position jedes Musters wird 100 mal pro Sekunde mit extrem hoher Auflösung von einem Tausendstel Millimeter in Echtzeit verfolgt.

Die extrem hohe Aufzeichnungsgenauigkeit des Freecorder BlueFox in allen drei Dimensionen erlaubt erstmals die sichere Diagnose und Therapie von Funktionserkrankungen des Kauorgans!

Das Besondere am Freecorder BlueFox® auf einen Blick:

Strahlungsfrei

Als 4D-Videoaufzeichnungsgerät misst das System mit LED-Licht und verwendet keine Röntgenstrahlung.

Digilog

Bewegungs- und Positionsdaten können sowohl im analogen Arbeitsprozess als auch im digitalen Workflow genutzt werden.

Hochpräzise

Die Erfassung sogar von schnellen Bewegungen wie Kiefergelenkknacken erfolgt exakt dank der hohen Aufzeichnungsgeschwindigkeit von 100 (!) Bildern pro Sekunde.

Komfortabel

Der ultraleichte Referenzbügel aus Carbon ist schnell und einfach wie ein Brillengestell aufzusetzen.

Das geringe Gewicht verhindert neuromuskuläre Störeinflüsse und dadurch verfälschte Messergebnisse.

Passgenau

Mögliche Bissnahmefehler werden mit Hilfe des Computer-Assisted-Repositioners (CAR) behoben.

Von der Analyse zur Therapie...

Das Ziel einer jeden Restauration ist die natürliche, funktionelle Rekonstruktion des Kausystems. Die präzisen Daten, die wir bei unseren Messungen erhalten haben, können wir nun dazu nutzen, optimalen Zahnersatz zu schaffen.

Mit einem speziellen Softwareprogramm kann der Plan für die Therapie festgelegt werden. Neben der Schienentherapie, die als Sofortmaßnahme den Teufelskreis meist durchbricht, bringt nur die Beseitigung der Ursache den gewünschten dauerhaften Erfolg!

So können beispielsweise perfekt angepasste Kronen, Brücken oder Prothesen angefertigt werden, die den individuellen, natürlichen Gegebenheiten in Ihrem Mundraum entsprechen.

Ich hoffe, Ihnen mit dieser Seite einen ersten Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten angewandter, moderner Kiefergelenkdiagnostik gegeben zu haben. Letztendlich kann jedoch bei Beschwerden nur eine sorgfältige Untersuchung durch den Arzt weiterhelfen.

Fragen Sie uns zur Kiefergelenkbehandlung · Tel.: + 49 (0)2 31 - 14 49 73!