Gemeinschaftspraxis für Zahn-, Mund-
und Kieferheilkunde

DR. MED. DENT

ANDREAS GORDEN

Gnathologie

DR. MED. DENT

BETTINA POLL

Oralchirurgie · Implantologie (M.Sc.)

 

Seitenbild Gorden Poll

Entzündeter Zahnnerv

Was nun?

Unsere Zähne sind lebendige Bestandteile unseres Körpers. Jeder Zahn enthält einen Nerv. Das macht ihn empfindlich gegen Kälte, Hitze oder Schmerzen. Wie in der Grafik zu sehen ist, liegen die Nerven geschützt in den Wurzelkanälen, über die sie auch durch die Wurzelspitzen Kontakt zum Nerven- und Blutsystem haben.

Dringt eine Karies im Zahn so weit vor, dass ein Nerv berührt wird, beginnen zunächst Zahnschmerzen. Bald aber entzündet sich der Nerv selbst. Er stirbt langsam ab und wird schließlich durch die eingedrungenen diversen Bakterien vollkommen zerstört und zersetzt.

Aller spätestens jetzt - wenn die starken Schmerzen nicht schon vorher zum Zahnarzt geführt haben - wird es Zeit, den Zahn zu sanieren, um Schlimmeres zu verhindern. Siehe auch Herddiagnostik.

Zahnextraktion oder Wurzelbehandlung?

Früher wurden Zähne meist direkt gezogen. Heute versuchen wir immer Ihre natürlichen Zähne so lange und so weit wie möglich zu erhalten. Dies gilt auch dann, wenn sie bis in den Wurzelbereich erkrankt sind und deswegen einer sehr umfangreichen Behandlung bedürfen.

Hier hilft zunächst eine sog. Wurzelkanalbehandlung oder Wurzelkanalfüllung. Hierbei werden das meist zerstörte Nervengewebe und die eingedrungenen Bakterien vollständig und dauerhaft entfernt. Anschließend werden die gereinigten Kanäle bis in die äußerste Wurzelspitze mit modernsten plastischen und gesundheitsverträglichen Materialien dauerhaft gefüllt und abgeschlossen. Siehe auch Wurzelkanalbehandlung.

Die Wurzelspitzenresektion (WSR) - oftmals die letzte Möglichkeit.

Sie wird zur Ausheilung von Zähnen eingesetzt, deren Wurzelspitzen und die umgebenden Knochen bereits durch Entzündungsprozesse stark geschädigt sind und eine Wurzelbehandlung (Wurzelspitzenfüllung) alleine nicht ausreicht, um die meist chronisch entzündlichen Situationen zu beseitigen. Wurzelspitzenresektion

Welche Behandlungsform bei Ihnen notwendig ist, kann nur eine genaue Diagnostik in unserer Praxis klären!