Gemeinschaftspraxis für Zahn-, Mund-
und Kieferheilkunde

DR. MED. DENT

ANDREAS GORDEN

Gnathologie

DR. MED. DENT

BETTINA POLL

Oralchirurgie · Implantologie (M.Sc.)

  • 1
  • 3
  • 8
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
11 33 88 44 55 66 77

Aktuelle News

News

Gesunde Ernährung für die kleinen Pausen zwischendurch...

Für unsere Urlaubsreisen oder bei der Arbeit gibt es leckere und gesunde Snacks für die kleinen Pausen. Denn gerade zwischendurch benötigt unser Körper neue und frische Energie.

In der Gemeinschaftspraxis für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Dr. Andreas Gorden und Dr. Bettina Poll in Dortmund ist die Ernährung immer wieder ein wichtiges Thema. Heutzutage wissen wir alle, welche große Bedeutung unsere Ernährung im täglichen Leben hat. Auf unserer Webseite haben wir hierzu einige Informationen, speziell möchten wir noch einmal auf die Seite: Du bist, was Du ißt! hinweisen.

Heute ist es jedoch unser Anliegen, Ihnen für Unterwegs und für die Arbeit ein paar Tipps zu geben, wie Sie Ihren Ernährungsplan gesund und vielseitig zu gestalten könnten. Denn es muß ja nicht immer schnell ein Schokoriegel reingeschoben werden. Ein leckerer und gesunder Snack aus Obst, Vollkornbrot oder aus einem mageren Milchprodukt unterstützt uns nachhaltig dabei, längere Zeit körperlich und auch geistig fit zu sein. Klar ist auch, dass diese zuckerärmeren Leckereien für unsere Zähne wesentlich besser sind.

Leicht zu händeln und mitzunehmen lässt sich Obst, ein frisch belegtes Brot oder Brötchen aus Vollkorn mit fettarmen Käse oder Schinken oder ein fettarmer Joghurt oder Buttermilch. In einer kleinen Box lassen sich auch leicht klein geschnittene Möhrchen, Kohlrabi, Paprika oder Salat mitnehmen. Auch ein schmackhafter Nachtisch läßt sich aus leckeren süßen Sachen, wie Trockenobst, Bananen, Beeren oder Weintrauben zaubern.

Als Getränk hat sich Wasser, Mineralwasser oder ungesüßter Kräutertee als besonders erfrischend erwiesen. Und sollte für die Reinigung Ihrer Zähne nach dem kleinen Snack keine Möglichkeit bestehen, tut es auch ein zuckerfreies Kaugummi. Hiermit wird durch das Kauen der Speichelfluss angeregt, Speisereste aus der Mundhöhle entfernt und der Säurebildung entgegengewirkt.

Natürlich ist unser Ernährungstipp auch für Ihren anstehenden Urlaub eine prima Idee. Denn die kleine Ernährungsbox läßt sich auch super zum Schwimmen oder Wandern mitnehmen. So wünschen wir allen unseren Patienten/Innen einen schönen Urlaub und gute Erholung.

Foto: © Kurhan / fotolia.com